E-Books und E-Book-Reader

 

Was ist ein E-Book?

 

Ein E-Book ist ein elektronisches Buch. Es hat den gleichen Inhalt wie ein gedrucktes Buch. Zum Lesen wird ein E-Book-Reader benötigt.

 

Was ist ein E-Book-Reader?

 

Ein E-Book-Reader ist ein Lesegerät für die verschiedenen E-Book-Formate. Im Grunde gibt es zwei Arten von E-Book-Readern. Den Reader mit E-Ink Display und den Reader mit LCD-Display.
Der E-Ink-Reader entspricht am ehesten dem Lesen in einem richtigen Buch. Er ist der klassische Reader, welcher früher nur schwarz-weiß darstellen konnte. Heute gibt es Geräte wie den PocketBook Color Lux welche ein E-Ink-Farbdisplay besitzen.

 

Merkmale E-Ink-Geräte (Pocketbook):

 

- Angenehm für die Augen.

- Gute Lesbarkeit auch bei schrägem Blick auf das Display (Stichwort: Spiegeln).

- Leichter als LCD-Geräte.

- Längere Akkulaufzeit als LCD-Geräte, da kein Akkuverbrauch beim Lesen sondern nur beim umblättern.

- Manche Geräte besitzen eine Displaybeleuchtung, die das Lesen im Dunkeln ermöglicht.

- Meist schwarz-weiß-Display, aber inzwischen auch Farbe möglich.

- Integriertes W-Lan, daher surfen im Internet möglich.

 

Der Reader mit LC-Display: Dieser Display-Type ist bekannt vom Computer-Monitor, TVs, Smartphones und Tablets. Lesen entspricht dem Lesen am Computer. Siehe Appempfehlungen für Android/Apple Geräte unten.

 


Merkmale LCD-Geräte (Tablet/iPad):

 

- Universeller einsetzbar, da z.B. auch Fotos angezeigt werden können und im Internet gesurft werden kann.

- Oft stark spiegelndes Display.

- Farbdisplay mit Hintergrundbeleuchtung, daher nur ca. 3-8 Stunden lesen möglich.

- Abspielen von Hörbüchern und Musik möglich.

 

Welche E-Book-Formate gibt es?

 

- Offene Formate: ePub und PDF.

- Offene Formate mit Kopierschutz: ePub mit DRM

- Geschlossene Formate / eigene Formate: z.B. Amazon

 

Wir setzen auf offene Formate, damit Sie flexibel und nicht an einen bestimmten Anbieter gebunden sind.

Darüber hinaus sind alle unsere E-Ink-Geräte kompatibel mit der Onleihe der Stadtbibliotheken.

 

Für alle Geräte gilt:


Speicherplatz für ca. 1200 Bücher, Speicher erweiterbar, Schriftgrößen veränderbar (daher auch für das Lesen im Alter geeignet), der Reader merkt sich automatisch, auf welcher Seite zuletzt gelesen wurde.

 

 

Unsere E-Ink-Geräte für Sie

 

 

 

 

Kann ich meine E-Books auch mit einem iPad oder einem Android-Tablet lesen?

 

Ja, es stehen Ihnen zahlreiche Apps in den jeweiligen App-Stores zur Verfügung.

 

Unsere Empfehlungen sind:

 

Apple: iBooks
Apple: Bluefire
   
Google Android (Nexus 7, Nexus 10, Xoom?): Aldiko

 

Unser E-Book Angebot für Sie:

 

Wir bieten Ihnen über 250 000 Titel für Ihren E-Reader an. Sie können die E-Books?

 

- Direkt bei uns auf www.buchhandlung-seiffert.de kaufen und herunterladen.

- Bei uns im Laden erwerben und wir senden Ihnen dann den entsprechenden Downloadlink für Ihr E-Book an Ihre E-Mail-Adresse.

 

 

E-BookCards zum Verschenken von E-Books!

 

Und so einfach geht?s:

- Gutscheinkarte wählen

- E-Book aussuchen und kaufen

- Beschenkte(r) kann auf www.ebookcards.de gehen und Buch-Code eingeben oder QR-Code einscannen

- E-Mail Adresse angeben und E-Book downloaden.

 

 

Außerdem finden Sie auf unserer Homepage Anleitungen für:

 

? Anmeldung im Online-Shop

? Kauf eines E-Books

? Übertragen der E-Books

 

 

 

Viel Spaß beim elektronischen Lesen wünscht Ihnen Ihre Buchhandlung Seiffert!